“Ski-TV-Quoten brechen ein” Beim Ski Alpin muss man

“Ski-TV-Quoten brechen ein”
Beim Ski Alpin muss man einfach – so wie F1 & Tennis vor ein paar Jahren – lernen, dass man Kunden heutzutage anders erreichen muss.
Das Interesse ist sicher nicht so gewaltig gesunken, sondern man muss mit dem Sport endlich im Jahr 2020 ankommen.