Menschen, die in der Gefahrenzone A wohnen und ihre

Menschen, die in der Gefahrenzone A wohnen und ihre Wohnungen nicht selbst verlassen können, können den Transport ab sofort über die Feuerwehr-Leitstelle unter der Rufnummer 19222 bestellen. Rollstühle, die mitgenommen werden müssen, sollten unbedingt gemeldet werden.