Ich nominiere für das Unwort des Jahres: Outsourcing

Ich nominiere für das Unwort des Jahres:
Outsourcing !!!
Ist doch toll, wenn wir alles im Ausland produzieren lassen und in einer Ausnahmesituation selbst nichts mehr “gebacken” kriegen ⁉️
Ein “Hoch” auf unsere Industrienation 👍