Eltern in “systemrelevanten” Berufen (Pflege, Rettungsdienst,

Eltern in “systemrelevanten” Berufen (Pflege, Rettungsdienst, Polizei, etc.) sollen leichter eine Notfallbetreuung für ihre Kinder bekommen – mehr zur Pressekonferenz aus Niedersachsen: